Shade


Gentlemengauner sind Charlie Miller (Gabriel Byrne), Tiffany (Thandie Newton) und der Kartenkünstler Vernon (Stuart Townsend) sind weitem nicht. Miller und Tiffany nehmen skrupellos per Trickbetrug jeden aus, der ihnen ein hohen Gewinn ermöglicht, doch als sie den Zocker Jennings (Jamie Foxx) betrügen, gehen sie einen Schritt zu weit, denn Jennings spielt ohne Erlaubnis um Mafia-Geld. Da Vernon eh schon verschuldet ist, bleibt Miller keine andere Wahl, als die Flucht nach vorn anzutreten und alles auf ein Spiel mit der Kartenlegende Dean “The Dean” Stevens (Sylvester Stallone) zu setzen. Aber es wird zur Nagelprobe, wer wem unter den Partnern nun noch wirklich vertrauen kann.

zurück zum Poker Filme Menü

zurück zur Pokerfilm Startseite

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.