Casino Royal


James Bond 007 ist zurück – und das zum ersten Mal: Alsdann er sich mit der Eliminierung zweier Agenten den Status des Doppel-Null-Agenten verdient hat, soll James Bond (Daniel Craig) einen Bombenleger in Madagaskar erfassen. Dies gelingt nicht – und Bonds Chefin M (Judi Dench) ist außer sich. Deshalb macht sich 007 eigenmächtig auf die Spur der Drahtzieher, die ihn auf die Bahamas und nach Miami führt, wo er den Anschlag auf ein neues Passagierflugzeug verhindern kann. Dem gewissenlosen Le Chiffre (Mads Mikkelsen) passt dies gar nicht. Ist er es doch der das Attentat angeordert hat, um über Leerverkäufe der Airline-Aktie an der Börse das große Geld zu machen – und stattdessen nun das Geld verloren hat, dass er als Bankier für afrikanische Freiheitskämpfer verwalten sollte. In Montenegro organisiert Le Chiffre deshalb ein Pokerspiel mit Millioneneinsätzen. 007 tritt gegen ihn an, unterstützt von der hübschen Vesper Lynd (Eva Green), die auf das Geld Acht geben soll. Bond verliebt sich in sie. Eine Liebe, die den harten Agenten viel zu weich werden lässt…

zurück zum Poker Filme Menü

zurück zur Pokerfilm Startseite

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.